TantraXperience Erlebniswelt

TantraXperience schafft mit seinen Seminaren auf besondere Weise Erfahrungsräume für offene, entwicklungsorientierte Menschen, die ihrem Leben gerne neue Impulse setzen oder etwas Außergewöhnliches erleben möchten. Zum einen nutzen wir unsere langjährige Erfahrung in Körper- und Bewusstseinsarbeit für die Weiterentwicklung bereits bekannter Seminarstrukturen. Eines unserer Markenzeichen ist jedoch, ganz neue Begegnungsformate in magischen Experimentierfeldern zu erschaffen. Für innere Erforschungsreisen, genussvolle Nährung und sinnliche Verschmelzung. Um Wünsche und Bedürfnisse klar zu formulieren und endlich Realität werden zu lassen. Für mehr Mut zu Ehrlichkeit, Verwegenheit und Wagnis. TantraXperience steht für Aufbruch und Erneuerung. Und es steht für Inspiration, Abenteuerlust und Lebensfreude.

Ich erlaube mir immer mehr zu sein, wer ich in Wahrheit bin.

TantraXperience Credo

Wege zu einem intensiveren Lebensgefühl, mehr Selbstbestimmung und Begeisterung in Beruf und Alltag gibt es viele und jeder hat seine Berechtigung. TantraXperience legt den Fokus auf die präsente und tiefgründige Körperwahrnehmung mit allen Sinnen. Denn in der Entfaltung der eigenen Körperbewusstheit steckt der stärkste Motor für wirklich nachhaltige Veränderung. Berührung und Intimität haben natürlich auch mit Nacktheit und sich nackt fühlen zu tun, im Kontext der Selbsterkenntnis auch im übertragenen Sinne. Dabei hat jeder die Freiheit, seine Grenzen zu erforschen und immer wieder neu zu definieren. Denn Eigenverantwortlichkeit ist integraler Bestandteil unserer Seminarelemente. Gleichzeitig steht das Team wenn notwendig auch immer unterstützend zur Seite. Es ist immer wieder schön, so häufig zu erleben, was Tantra in den Leben der Menschen bewegt. Mit viel Herzblut und Empathie schenken wir uns den Teilnehmern hin und leben selbst, was wir vermitteln und was Tantra uns persönlich gibt. In folgendem Link findest Du Antworten auf die meistgestellten Fragen von Interessierten mit bisher wenig oder keiner Erfahrung mit Tantra: FAQ.

Wenn Du glücklich sein willst, dann sei es. (Lew Nikolajewitsch Tolstoi)

TantraXperience Credo

Wege zu einem intensiveren Lebensgefühl, mehr Selbstbestimmung und Begeisterung in Beruf und Alltag gibt es viele und jeder hat seine Berechtigung. TantraXperience legt in seinen Seminaren den Fokus auf die präsente und tiefgründige Körperwahrnehmung mit allen Sinnen. Denn in der Entfaltung der eigenen Körperbewusstheit steckt der stärkste Motor für wirklich nachhaltige Veränderung. Berührung und Intimität haben natürlich auch mit Nacktheit und sich nackt fühlen zu tun, im Kontext der Selbsterkenntnis auch im übertragenen Sinne. Dabei hat jeder die Freiheit, seine Grenzen zu erforschen und immer wieder neu zu definieren. Denn Eigenverantwortlichkeit ist integraler Bestandteil unserer Seminarelemente. Gleichzeitig steht das Team wenn notwendig auch immer unterstützend zur Seite. Es ist immer wieder schön, so häufig zu erleben, was Tantra in den Leben der Menschen bewegt. Mit viel Herzblut und Empathie schenken wir uns den Menschen hin und leben selbst was wir vermitteln und was Tantra uns persönlich gibt. In folgendem Link findest Du Antworten auf die meistgestellten Fragen von Interessierten mit bisher wenig oder keiner Erfahrung mit Tantra: FAQ.

Wenn Du glücklich sein willst, dann sei es. (Lew Nikolajewitsch Tolstoi)

TantraXperience inteam

Das breite Spektrum unserer beruflichen Erfahrungen in den Feldern Gesundheit, Körper- und Bewusstseinsarbeit und Persönlichkeitsentwicklung äußert sich in den vielschichtigen interdisziplinären Kompetenzen unseres Teams. Diese Vielfalt und eine klare gemeinsame Ausrichtung münden in spritzigen, ideenreichen und sich stetig erneuernden Begegnungsformaten mit eigener Handschrift. Ungeschminkt. Echt. In einem Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen wir einen co-kreativen Teamgeist mit flachen Hierarchien als Basis für eine umsichtige professionelle und zugleich charmant-humorvolle Performance.

Zusammen arbeiten vereint. Zusammenarbeiten veredelt. (Kee)

Das TantraXperience Team

Klaus

Klaus

Jg. 1967 geb. in Remscheid, wohnt in Wesseling , Vater einer Tochter (Jg.2004)

CV: Diplom-Geograph, Umweltmediator, Projektmanager, Lauftrainer, Moderator, NLP, Energetische Heilarbeit, Aurareinigung
Heutiger Beruf: Bewusstseinstrainer (körperorientierte Selbsterfahrung), Veranstalter Selbsterfahrungsreisen bei KeyXperience, Tantralehrer, Personal Coach, schamanische Aufstellungen, Armour Lifting Bodywork
Berufung: Kanalarbeiter und Selbstentwicklungshelfer

Alexsandra

Alexsandra

Jg. 1982, geb. in Arcoverde, Brasilien, wohnt in Voerde, Mutter zweier Töchter (Jg. 2000 und 2003)

CV: Spa- und Wellness-Trainerin, Masseurin
Heutiger Beruf: Tantra-Workshops, Massage (Lomi Lomi, Ayurvedische, Hot Stone, Thai, Klassisch, Tantramassage) Sachbearbeiterin RehaTechnik

Berufung: Berührungsbotschafterin und Verzauberin

Dany

Dany

Jg. 1973, geb. in Verviers, Belgien, wohnt in Eupen, Vater von 3 Kindern (Jg. 2004, 2006, 2012)

CV: Biologe, Botaniker, Pädagoge, Metamorphische Methode, Seele der Farben, diplomierter Tantra-Masseur
Heutiger Beruf: Lehrer

Berufung: HautKontaktvirtuose, Frauenversteherversteher

Beatrix

Beatrix

Jg. 1972, geb. in Magdeburg, wohnt in Flechtingen, Mutter zweier Kinder (Jg. 2002 und 2007)

CV: Diplom-Kauffrau, Yogalehrerin, Sehtrainerin

Heutiger Beruf: Inhaberin der Yogaschule Devi, Personal Coach, Armour Lifting Bodyworker, Masseurin, Ayurvedaberaterin, Access The Bars ®, Workshops rund um Gesundheit und Wohlbefinden, Yoga-/ Abenteuer-Reisen

Berufung: Lebenslusterweckerin

Sigi

Sigi

Jg. 1960 geb. in Gelsenkirchen, wohnt in Lünen, Vater vierer Kinder (Jg. 1990, 1993, 1996, 1999)

CV: Fernmeldehandwerker, Diplom Informatiker (FH), EDV-Trainer
Heutiger Beruf: IT Projektkoordinator, Moderator, Supporter
Berufung: Raumtiefenhalter, Verbindungsmensch

Mediha

Mediha

Jg. 1962, geb. in Hilden, wohnt in Bochum

CV: Groß- u. Außenhandelskauffrau, selbständige Kauffrau, NLP-Coach, Körbler-Praktikerin, energetische Heilarbeit, Aufstellungsleiterin

Heutiger Beruf: Berufungscoach, Tantra-Lehrerin, Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikation, Dozentin, Channelings

Berufung: Herzensflüsterin und Seelenmasseurin

Thomas

Thomas

Jg. 1967, geb. in Haldersleben, wohnt in Velpke, Vater zweier Kinder, (Jg.1986 und 1987)

CV: Schlosser

Heutiger Beruf: Tantra-Lehrer, Tantra-Masseur und Coach bei www.samr-co.de,

Berufung: Ein Coach im Wundern

Mira

Mira

Jg. 1986, geb. und wohnhaft in Duisburg, glücklich verheiratet, großer Kinderwunsch

CV: Gymnastiklehrerin, Spa- und Wellnesstrainerin, Gesundheitswissenschaftlerin, Yogalehrerin

Heutiger Beruf: Life Coach für Familien, Bewegungskurse für Schwangere & Frauen mit Baby, Fitdankbaby www.fitdankbaby.de,

Berufung: Körperflüsterin

Die Mehrzahl der Tantraseminare findet in der Eifel und am Niederrhein statt. Unser regionaler Radius umfasst den westlichen Teil von NRW, also in etwa den Raum Köln, Bonn, Leverkusen, Aachen, Düsseldorf und Essen. Ein zweiter Standort unserer Tantraseminare liegt in Sachsen zwischen Dresden und Chemnitz. Das überregionale Einzugsgebiet von TantraXperience reicht jedoch kreuz und quer durch Deutschland, von Hamburg und Bremen über Hannover, Frankurt und Stuttgart bis München sowie von Aachen über Dortmund, Kassel und Leipzig bis Berlin.

Sei willkommen in unserem Info- und Beratungsbereich!

Noch Fragen offen? Oder Du wünschst ein Beratungsgespräch?
Gerne beraten wir Dich zur Tantra-Ausbildung (TA) oder zu unseren Tantra-Seminaren (Tantra Waves) und Massageangeboten.

Am Telefon im direkten persönlichen Austausch hast Du die Gelegenheit, unverbindlich alle noch offenen Fragen beantwortet zu bekommen und über eventuelle Bedenken und Widerstände mit uns zu sprechen.

Du entscheidest, wie Du mit uns in Kontakt treten möchtest, ob am Telefon zum persönlichen kennenlernen mit oder ohne Video-Call (Zoom, whatsapp, Telegramm o.ä.) oder alternativ schriftlich per Email.

    Herzlich willkommen im Bewerbungsraum für die Tantra Ausbildung (TA)

    Mache hier Deine Terminvorschläge für ein ca. 15-minütiges Kennenlern-Gespräch mit Klaus und Alexsandra. Wir möchten gerne etwas über Dich und Deine Beweggründe erfahren, bevor wir gemeinsam mit Dir über Deine Teilnahme an der nächsten Gruppe entscheiden.

    Dabei entscheiden nicht Vorerfahrungen oder ähnliche „Qualifikationsmerkmale“, denn diese sind nicht zwingend erforderlich.
    Viel mehr möchten wir mit Dir gemeinsam ergründen, inwieweit Du in Deiner gegenwärtigen Lebenssituation persönlich bereit bist für diese ganz sicher schöne und unvergessliche, mutmaßlich lebensverändernde und manchmal auch herausfordernde Reise.

    Dieses Gespräch ist unverbindlich. Trage Deine Terminvorschläge und eventuelle Anmerkungen unten ins Textfeld ein.
    Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!